Aufbaukurs Palliativpsychologie

Weiterbildung Palliative Care für Psychologen

Termin: 09.07.2021 - 11.07.2021
Beginn: Fr, 12:30 Uhr
Ende: So, 15:00 Uhr
Zielgruppe: Palliativpsycholog*innen
Voraussetzungen:  Abgeschlossener Kurs "Palliative Care für Psycholog*innen"
Inhalte:

Krisenintervention und Umgang mit psychischen Traumata
Integrales Verständnis von Spiritualität

Dieses Wochenende wird die Möglichkeit zur „leibhaftigen“ Begegnung mit ehemaligen Kursteilnehmer:innen bieten (es kam auf Initiative eines Kurses zustande, der teilweise nur online stattfinden konnte), wir werden uns aber auch inhaltlichen Themen widmen.

Freitag: Ankommen, Begegnen, Austausch, Intervision

ab 12.30 Uhr zum Mittagessen
danach: Spaziergang, Intervision, Diskussion etc. nach Interesse

Samstag: Krisenintervention und Umgang mit psychischen Traumata (6UE)

10.00 – 16.30 Uhr
Referentin: Silke Joester.

Sonntag: Integrales Verständnis von Spiritualität (und Implikationen für die Palliativpsychologie) (6 UE)

09.00 – 15.00 Uhr
Referent: Jan Gramm

Morgens werden (wie immer) Meditationen angeboten werden.

In Schloss Buchenau gibt es Zimmer, möglicherweise werden manche Teilnehmer:innen auch extern untergebracht, nehmen dann aber die Speisen in Schloss Buchenau ein. Hier geht’s zur Zimmerbuchung: https://www.schloss-buchenau.de/palliativpsychologiewbaufbau/

 

Methoden: Impulsvortrag, Kleingruppenarbeit, Übungen
max. Teilnehmer: 20
Kursleitung: Dipl.-Psych. Jan Gramm
Referenten: Silke Joester, Jan Gramm
Ort: Schloss Buchenau, Eiterfeld - Buchenau
Kost und Logis:



Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Bitte geben Sie im Feld "Kommentar" Ihren Beruf an.

Bitte beachten Sie unsere AGB.

» Seminarinformationen als PDF